Ausflugsziele & Touren

... für Radfahrer

 

Radfahren in der Heide - tolle Landschaft – tolles Erlebnis

Zum Vergrößern ins Bild klickenZum Vergrößern ins Bild klickenRadeln Sie auf birkengesäumten Wegen und durch verträumte Heidedörfer.

Die Lüneburger Heide ist flach und daher ideal für eine Fahrradtour. Viele Flüsse und Seen bieten eine Abwechslung zu den blühenden Heideflächen und sattgrünen Wäldern. Fürdie wohlverdiente Stärkung sorgen zahlreiche Restaurants am Wegesrand.

Per Rad können Sie auf 33 ausgeschilderten Touren das Lüneburger Heideland entdecken. Siefahren dabei durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die durch die Elbmarsch, die Nordheide und durch die Heide führt. Radwander-Karte Naturpark Lüneburger Heide bestellen

Planen Sie Ihre Touren mit der Radwanderkarte Lüneburger Heide.

Weitere interessante und geführte Radtouren finden Sie hier auch unter www.radtouren-nordheide.de

 

Kostenloser Heide-Shuttle von Ort zu Ort

Zum Vergrößern ins Bild klickenEinsteigen, aussteigen oder Rad fahren solange Sie Lust haben, den vielen Heide-Attraktionen einen Besuch abstatten, wieder einsteigen und gemütlich zurück nach Hause.

Der Heide-Shuttle verkehrt in der Hauptsaison (15. Juli bis 15. Oktober) sechs bis acht Mal täglich in drei Ringlinien zwischen den traditionellen Heideorten, mit Haltestellen an den schönsten Natur- und Freizeitattraktionen unserer Region.
Mehr zum Heide-Shuttle: www.heide-shuttle.de

 

Per GPS durch das Heideland

Das Lüneburger Heideland bietet Ihnen einen Service beim Radeln an. Neun verschiedene Touren, die Sie per GPS-Gerät fahren können:

Die Geräte können Sie bei der

Tourist Information Egestorf
21272 Egestorf, Im Sande 1
Tel: 04175 - 15 16 (www.egestorf.de) ausleihen.

Winsener Elbmarsch ( 38 km)
Egestorf – Eyendorf – Sottorf (43 km)
Hanstedt – Eyendorf – Wulfsen (50 km)
Tostedt – Kampen (30 km)
Undeloh – Wilsede (25 km)
Moisburg – Hollenstedt (21 km)
Hanstedt – Egestorf – Wilsede (38 km)
Luhe Radweg (60 km)
Este-Radweg (63 km)